• Monetenstute

3 Topadressen zum Erstellen deiner Webseite im Baukastenprinzip - Auch kostenlos.

Aktualisiert: Nov 6

.....nicht mehr und nicht weniger ;)

Webseiten ohne Vorkenntnisse selber bauen - heute ist schier Alles möglich.

Du möchtest gerne deine erste eigene Webseite, einen Onlineshop oder einen Blog erstellen? Glaub mir, man muss kein IT-Genie sein, um das hinzubekommen, denn sogar ich 80ies Brain (ich wünsch mir den Walkman zurück) hab mich zurecht gefunden. Ich hab hier mal ein paar Adressen gesammelt, bei denen man komplett ohne Vorkenntnisse einen beachtlichen Onlineauftritt generieren kann:



1. Wix.com

Ich hab mit Wix meinen diesen Blog selbst erstellt und hatte davor null Erfahrung in dem Bereich. Mittels Baukastenprinzip kannst du hier als kompletter Anfänger super Schritt für Schritt durchstarten. Fotos kannst du bequem und kostenlos über Unsplash auf der Seite einfügen, sodass du dir wegen Copyrights und Co sozusagen keine Gedanken machen musst. Dir steht natürlich frei deine Bilder woanders zu beziehen, oder eigene zu verwenden. Bei Wix hast du die Möglichkeiten aus Website-Vorlagen auszuwählen, die du dann ganz nach deinem Geschmack anpassen kannst. Oder du baust dir deine Seite komplett selbst, so wie ich - das dauert halt entsprechend länger. Möchtest du schnell an den Start, dann würde ich das nicht empfehlen. Es stehen diverse Apps zur Integration zur Verfügung, wie der Wix-Chat, Aboformular usw . Man kann vom Onlineshop, bis zum Bezahlsystem, über einen Mitgliederbereich/Forum super schier Alles installieren. Für Alle, die wenig Zeit haben und in null Komma nix Ergebnisse sehen möchten. Klick den Banner und check den Deal doch selbst. Viel Spaß beim Basteln.



2. SiteGround

Dieser Anbieter scheint es mit seinen Angeboten wohl JEDEM recht zu machen: Vom Neuling zum erfahrenen Webentwickler. Die Rechenzentren von SiteGround sind an fünf Standorten auf drei Kontinente verteilt. Cloud-Hosting, WordPress-Verwaltung, Websitebuilder, es ist Alles dabei. Die Tarife beinhalten gratis Email-Konten, HTTPS-Unterstützung, SSL-Zertifikat und noch einige weitere Sicherheitstools. Hit the banner und check die Deals einfach selbst:



3. Webnode

Webnode ist einer der größten Anbieter in diesem Bereich und kann sowohl für die Gestaltung professioneller Firmenwebsites, Blogs und Onlineshops genutzt werden. Besonders gut eignet sich Webnode für mehrsprachige Websites - einen Support in allen Sprachen gibt es dazu on top. Preislich liegt dieser Anbieter zwar ein wenig höher im Vergleich zu den Anderen, er ist es aber allemal wert. Check it ouuuuut:









Wie du siehst hat man bei den ganzen tollen Anbietern einfach echt die Qual der Wahl. Aber so ist das wohl in unseren dekadenten Breitengraden :-P


Enemenemuuuu und raus bist....












Brauchst du Hilfe? Any questions?


Cheers, Nourin aka Monetenstute

check dir die news

© 2020 by Nourin Dolle. Proudly created with Wix.com